ZM3 Zentralwerkstatt


Leitung der Fachgruppe ZM3
René Meyer
Tel +49 40 8998 - 98013
Thorsten Schlüter
Tel +49 40 8998 - 98015

Kommunikationsstelle
Ariane Buchholz
Tel +49 40 8998 - 3978
Fax +49 40 8998 - 4230

Halbzeuglager
Holger Kramer
Tel +49 40 8998 - 2505 / 3548
Christian Uschkoreit
Tel +49 40 8998 - 2505 / 3867
Hans-Jürgen Förster
Tel +49 40 8998 - 2505


Aufgabengebiet:

ZM3 ist die DESY Zentralwerkstatt mit folgenden Aufgaben:

Prototypenbau
Bau von Strahlführungskomponenten
Fertigungsberatung / Problemlösung
Fertigungsversuche
Feinmechanik - Präzisionsmechanik
Ausbildung
Betrieb des Halbzeuglagers


In enger Zusammenarbeit mit der Konstruktion werden mit Hilfe eines umfangreichen und vielseitigen Maschinenparks Einzelteile und Baugruppen für die Beschleuniger und physikalischen Experimente in Hamburg, Zeuthen und Experimentorte in aller Welt gefertigt.



Kompetenzen:
 

Konventionelle Dreh-/Fräsbearbeitung
CNC 3- bis 5-Achs-simultan Fräsbearbeitung (CAD/CAM Programmierung Hypercad / Hypermill)
Wasserstrahlschneiden
Bearbeitung von Edelstahl / Buntmetallen / Sonderwerkstoffen
Rohr- und Behälterbau
Blechbearbeitung
Vakuumlöten
Wasserstoff-Entgasungsglühen / Spannungsarm glühen / Tempern
Schutzgasschweißen WIG / Plasma / Mikro WIG
Laserschweißen
Orbitalschweißen
Hart-/Weichlöten
Feinpunktschweißen
Waschlabor (öl- und fettfreie Materialreinigung)
Vakuumlecksuche
Massenspektrometrie zur Charakterisierung von Ultrahochvakuum Systemen